Bye Bye…

 

So meine Lieben… jetzt ist es nun soweit – der letzte Abend hier in Deutschland.

Die vorherigen Wochen sind einfach nur extrem schnell verflogen und morgen geht mein Flieger nach Südafrika. Meine Familie wird mich morgen Mittag zum Bahnhof nach Münster bringen und mich dort verabschieden und ich werde dann mit dem Zug weiter nach Frankfurt fahren, von wo aus mein Flieger dann gegen Abend starten wird. Ich fliege übrigens mit South African Airlines, worauf ich auch schon ein bisschen gespannt bin, da ich mit dieser Fluggesellschaft bisher noch nicht geflogen bin :D. Aber zum Glück ist der Flug ein Direktflug nach Johannesburg.

Ich weiß garnicht, ob ich sagen soll, dass es „endlich los geht“ oder „schon los geht“, aber ich denke, dass ich mich in diesem Augenblick einfach nur riesig auf das Jahr freue und ich erhoffe mir, viele schöne und unvergessliche Momente zu erleben, neue Erfahrungen zu sammeln und eine fremde Kultur und viele nette Menschen kennen zu lernen. Aber an dieser Stelle muss ich auch zu geben, dass ich nicht nur mit einem lachenden Auge, sondern auch mit einem weinenden Auge von zu Hause gehen werde… Die letzten Wochen und vor allem die letzten Tage vor meiner Abreise waren ziemlich emotional und es gab ein paar Abschiede zu viel für meinen Geschmack…, aber das gehört natürlich auch irgendwie zu so einem Auslandsjahr dazu 🙂 So war es bei einigen Verabschiedungen für mich nicht leicht, „Tschüss“ zu sagen, da einem das Jahr, in diesem man sich nicht sehen kann, dann doch sehr lang erscheint, aber trotzdem waren diese Verabschiedungen auch unvergessliche Momente für mich! Zum Glück nehme ich ungefähr 200 Fotos, auf denen meine Familie und meine Freunde abgebildet sind, mit! 😀 Diese werde ich mir sicherlich das ein oder andere mal bei zu großem Heimweh in Südafrika anschauen und auch neben meinem Bett aufstellen.

IMG_9745.jpg

– mein Gepäck –

Heute habe ich noch mit meiner Mama die letzte Sachen in meinen Koffer gepackt, was insgesamt eine ziemlich große Herausforderung war und ich noch viele Sachen auspacken musste, da ich große Schwierigkeiten mit dem Gewicht hatte. 23kg und 8 kg als Handgepäck sind meiner Meinung nach für ein Jahr auch nicht besonders viel… Glücklicherweise darf ich noch eine Laptoptasche und ein Kissen, in diesem ich jetzt aus Not mein Schlafsack gestopft habe, mitnehmen :D. Laut meiner Waage wiegt mein Koffer jetzt auch genau 23kg und ich hoffe, dass dies die Wage morgen am Flughafen auch noch so anzeigen wird…sonst muss ich notfalls ein paar Pullis übereinander anziehen 😀 Im Moment realisiere ich auch noch nicht so ganz, dass ich morgen für ein Jahr nicht mehr hier sein werde…das werde ich dann wahrscheinlich erst nach der Landung in Südafrika. An dieser Stelle möchte ich mich nochmal von euch allen verabschieden und ich freue mich auch schon, euch in einem Jahr wiederzusehen! Und ich hoffe natürlich, so schnell wie möglich die ersten Eindrücke und Bilder mit euch teilen zu können 🙂 Bis dahin alles Gute und ganz liebe Grüße! Fühlt euch ein letztes mal gedrückt von mir und bis bald 🙂 – Eure Hannah

Hier übrigens die Wetteraussichten für die kommenden Tage (und es ist gerade Winter in Südafrika): Ich glaube, dass das Bild alles sagt und ich freue mich jetzt schon auf die mindestens 300 Sommertage im Jahr dort! Ein bisschen Mitleid werde ich natürlich auch mit euch hier zu Hause in Deutschland haben… 😀

IMG_9749

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Bye Bye…

  1. Mensch Hannah….nun ist es endlich angesagt SÜDAFRIKA …sehr schöner Bericht. Du wirst ins fehlen….wir bleiben in Kontakt. …sei gedrückt ANNE und der Rest des Familien-Clan’S-SPARDING

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Judith Rücker-Imkamp Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s